Aktuelles von Adveniat
und aus Lateinamerika

In kaum einem lateinamerikanischen Land ist die soziale Ungleichheit so ausgeprägt wie im sozialistischen Venezuela. Die katholische Kirche tritt offen gegen die Regierung ein. Adveniat-Hauptgeschäftsführer Pater Martin Maier berichtet im Interview mit dem Domradio, wie das Lateinamerika-Hilfswerk den Menschen dort hilft.

weiterlesen

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

  • Aktuelle Tipps zu Veranstaltungen
  • Veröffentlichungen von Bildunsgmaterialien für die Gemeindearbeit
  • Spenden-News und Erfolgsgeschichen aus den Adveniat-Projekten

Jetzt abonnieren!

So können Sie helfen
Unsere Projekte vor Ort

Spendenmöglichkeiten

Helfen Sie mit!

Adveniat unterstützt in Lateinamerika und der Karibik im Jahr rund 1.480 Projekte. Wie Sie die Menschen vor Ort unterstützen können, finden Sie hier

Jetzt helfen!

Mit einer Patenschaft

Helfen Sie Laien und Ordensleuten Gutes zu tun! 

Mehr zur Patenschaft

Katakombenpakt für das Gemeinsame Haus

Katakombenpakt für das Gemeinsame Haus

Mit dem "Katakombenpakt für das Gemeinsame Haus" haben sich engagiert Christen, unter ihnen 50 Bischöfe, während der Amazonas-Synode (6. bis zum 27. Oktober 2019) zu einem nachhaltigen und ressourcenschonenden Lebensstil, dem Schutz der Schöpfung und der indigenen Völker sowie zu einem synodalen Miteinander in der Kirche verpflichtet. Adveniat ruft nun dazu auf, den Katakombenpakt auch in Deutschland zu unterschreiben.

Hier finden Sie Unterschriftenlisten
und den Katakombenpakt als PDF

Persönlichkeiten
vom Kontinent der Hoffnung